Services

Was wir Ihnen bieten können:

Meet-Ups

Die Legal Tech Initiative Austria wurde als Verein zur Unterstützung der technologischen Fortschritte innerhalb der Rechtsbranche konzipiert. Um den Übergang in eine neue Rechtszukunft zu garantieren, ist an erster Stelle Aufklärungsarbeit zu leisten. Mit der Veranstaltung regelmäßiger Vortragsabende und Podiumsdiskussionen zu aktuellen Themen aus der Industrie leistet LTIA einen Beitrag zur Wissensförderung und Verknüpfung aufgeschlossener Juristen und (Jung-)Unternehmern aus der IT Branche.

Think Tank

Zeitgleich soll an der Basis angesetzt und die Entstehung und Entwicklung von neuen Technologien im Rahmen von Think Tanks aktiv gefördert werden. ITler und Juristen sollen hier an einen Tisch gebracht werden um gemeinsam den Bedarf an Innovationen und deren technische Durchführbarkeit zu erörtern. Diese Diskussionen sollen insbesondere als Ausgangspunkt zur Umsetzung innovativer Ideen dienen.

Workshops

Aufklärungsarbeit ist unerlässlich. Der Blick in die Zukunft erfordert es künftige Generationen an Juristen ebenso auf die bevorstehenden Veränderungen aufmerksam zu machen und vorzubereiten. Uns trifft die Verantwortung nicht nur die aktuelle Generation, sondern auch künftige Juristen auf die Zukunft der Rechtsbranche vorzubereiten. LTIA bietet daher Schulen und Universitäten juristische Workshops mit Tech Fokus, etwa Coding 101 und Blockchain für Juristen an.

Kooperationsmöglichkeiten

Jede Initiative setzt Bewegung voraus. Kollektives brainstorming und die Verbreitung von Informationen gehören zu den wichtigen Prozessschritten, sind jedoch auf bestehende Strukturen angewiesen, die uns erlauben effektiv zusammenzuarbeiten. Wir laden Sie gerne dazu ein unsere Vision einer zukunftsorientierten Rechtsbranche zu unterstützen.